Zurück zur Startseite

Aktuell

29. September 2017

Saarbrücker Saarbahn zukunftssicher machen

Der verkehrspolitische Sprecher der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, Lothar Schnitzler, findet die Positionierung der Verkehrsministerin Anke Rehlinger zur Entwicklung der saarländischen Verkehrsinfrastruktur mehr als... mehr

 
26. September 2017

DIE LINKE Stadtratsfraktion zur Bundestagswahl: Gute Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg!

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat freut sich über ein gutes Wahlergebnis in der Landeshauptstadt und dankt allen Wählerinnen und Wählern für das Vertrauen in LINKE Politik. Insgesamt hat DIE LINKE in Saarbrücken 15,9% der... mehr

 
5. September 2017

Tatsächliche Arbeitslosigkeit im August 2017 – im Regionalverband Saarbrücken

Die Stadtratsfraktion DIE LINKE. Saarbrücken sieht akuten Handlungsbedarf angesichts der Erwerbslosigkeit im Regionalverband. Zu den offiziellen Zahlen von 16.419 kommen im August noch weitere, nicht gezählte Erwerbslose hinzu,... mehr

 
3. August 2017

DIE LINKE fordert Ausbau der Saarbahn nach Forbach

Zustimmend nimmt die Fraktion DIE LINKE im Saarbrücker Stadtrat die Stellungnahme der Geschäftsführung der Saarbrücker Saarbahn AG und der Oberbürgermeisterin Britz zum Weiterbau der Saarbahn nach Forbach zur Kenntnis. Lothar... mehr

 
28. Juni 2017

Patricia Schumann: Ein Drittel der alleinstehenden Frauen wird im Alter arm sein!

Die Bertelsmann-Stiftung hat eine neue Studie zur Altersarmut vorgelegt und macht deutlich, dass diese strukturell bedingt ist und weiter steigen wird. Patricia Schumann, sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im... mehr

 
27. Juni 2017

Patricia Schumann: Dringender Bedarf an Sozialwohnungen – Jetzt handeln!

Angesichts von rund 4000 fehlenden Sozialwohnungen in Saarbrücken, gemäß einer Äußerung der Oberbürgermeisterin Charlotte Britz, sieht die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Stadtrat, Patricia Schumann, dringenden... mehr

 
27. Juni 2017

Straßennamen für große Europäer

Zur aktuellen Diskussion um die mögliche Benennung von Straßen nach dem verstorbenen Ex-Bundeskanzler Helmut Kohl äußert sich die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat. Lothar Schnitzler, kulturpolitischer Sprecher der Fraktion,... mehr

 
21. Juni 2017

Rot-Rot-Grün: Berufsfeuerwehr darf nicht zum Spielball von Einzelinteressen werden

Die Vorsitzenden der Koalitionsfraktionen im Saarbrücker Stadtrat, Peter Bauer (SPD), Claudia Kohde-Kilsch (LINKE) und Thorsten Reif (B90/DIE GRÜNEN) sind empört über die öffentliche Diskussion um die Saarbrücker Berufsfeuerwehr.... mehr

 
14. Juni 2017

Lothar Schnitzler, DIE LINKE: Schüler-Festival Halberg Open Air muss weitergehen

In Anbetracht der anhaltenden Diskussion um die unsichere Zukunft des Halberg Open Air erklärt der kulturpolitische Sprecher der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, Lothar Schnitzler: "Das Open-Air-Festival auf dem Halberg mit... mehr

 
7. Juni 2017

DIE LINKE: Jüdische Gedenkstätte in Saarbrücken ist seit 70 Jahren überfällig

Die Linksfraktionen in der Regionalversammlung und im Stadtrat Saarbrücken sprechen sich für eine zügige Umsetzung der Pläne für eine namentliche Gedenkstätte der unter den Nazis ermordeten Saarbrücker Jüdinnen und Juden... mehr

 
31. Mai 2017

Winfried Jung: Filialschließungen bei Sparkasse Saarbrücken sind schmerzlich aber notwendig

Der stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Stadtrat und Mitglied im Verwaltungsrat der Sparkasse, Winfried Jung, bedauert die Schließung von sieben Sparkassenfilialen und die Umwandlung von fünf Filialen in... mehr

 
30. Mai 2017

Lothar Schnitzler: Dauerärger mit dem Parkplatzbetreiber Q-Park

„Kaputte Ticketautomaten, defekte Prepaid-Karten, fehlendes Personal. So präsentiert sich derzeit der Parkplatzbetreiber Q-Park in Saarbrücken und verlangt für diese Leistung stolze 16,-- Euro Tagessatz für die Benutzung seiner... mehr

 
16. Mai 2017

Saarbrücker Filmhaus: Stotternder Kaltstart statt zügigem Neubeginn

Lothar Schnitzler, kulturpolitischer Sprecher der Stadtratsfraktion DIE LINKE, nimmt zu der neuen Organisationsstruktur für das Filmhaus ab 10. Juni 2017 wie folgt Stellung:

„Der jetzt dem Kulturausschuss und dem Stadtrat... mehr

 
12. Mai 2017

Claudia Kohde-Kilsch: Kinder- und Jugendsport ist eine gesellschaftliche Aufgabe

Anlässlich der Veranstaltung des Landessportverbandes mit dem Titel ‚Prävention durch Sport; wir im Verein mit dir – Grundschulkinder in Sportvereine!’ am vergangenen Freitag in Dudweiler erinnert die Vorsitzende der... mehr

 
12. Mai 2017

LINKE begrüßt Bau des Verkehrskreisels an der Heringsmühle

Wer durch Frankreich fährt, weiß die Vorteile der Verkehrskreisel schnell zu schätzen. In dem angeblich frankreichfreundlichen Saarland gibt es immer wieder Vorbehalte gegen diese Art der Verkehrsführung. Lothar Schnitzler,... mehr

 
28. März 2017

Claudia Kohde-Kilsch zur Landtagswahl: Rot-Rot-Grün genießt weiterhin hohes Ansehen in der Landeshauptstadt

Angesichts der Ergebnisse der Landtagswahl äußert sich die Vorsitzende der Saarbrücker Linksfraktion, Claudia Kohde-Kilsch, sowohl enttäuscht als auch zuversichtlich.

Kohde-Kilsch: „Natürlich ist die Enttäuschung über ein... mehr

 
22. März 2017

Lothar Schnitzler: Filmhaus auf der Reise nach Europa

Die Linksfraktion hat für das Abstimmungsverhalten in der vergangenen Stadtratssitzung bezüglich des Saarbrücker Filmhauses kein Verständnis. Warum der Stadtrat ohne ein Konzept zur Weiterführung der Einrichtung eine europaweite... mehr

 
18. Januar 2017

DIE LINKE mahnt Aktivitäten gegen Armut, für Verkehr und für Bildung an

Gemeinsamer Neujahrsempfang der Linken Fraktionen im Regionalverband und im Saarbrücker Stadtrat mehr

 
12. Januar 2017

Claudia Kohde-Kilsch: 800 Stromsperren sind noch zu viel – Stopp von Stromsperren gefordert

Anlässlich der Meldung über 800 im Jahr 2016 erfolgte Stromsperren im Saarland erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, Claudia Kohde-Kilsch:

„Zunächst betrachtet scheint es erfreulich, dass im... mehr

 
11. Januar 2017

Linksfraktion im Stadtrat kritisiert Vorgehensweise beim Filmhaus

Die Linksfraktion im Saarbrücker Rathaus äußert sich verwundert über die Vorgehensweise bezüglich der Sanierung des Filmhauses. Lothar Schnitzler, kulturpolitischer Sprecher: "Natürlich ist es die Aufgabe des zuständigen... mehr

 
29. September 2017

Saarbrücker Saarbahn zukunftssicher machen

Der verkehrspolitische Sprecher der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, Lothar Schnitzler,... mehr

 
26. September 2017

DIE LINKE Stadtratsfraktion zur Bundestagswahl: Gute Zusammenarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg!

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat freut sich über ein gutes Wahlergebnis in der... mehr