Zurück zur Startseite

17.10.2014

Der Koalitionsvertrag 2014-2019 zum Download (PDF)

Koalitionsvereinbarung.pdf

Saarbrücker Bündnis vorbildlich


"Wir haben zum Beispiel in Saarbrücken eine rot-rot-grüne Koalition, die unsere Forderungen - keine Privatisierungen, kein Sozial- und Personalabbau - berücksichtigt." Oskar Lafontaine am 30. Mai 2011 im Interview mit der "Ostthüringer Zeitung" (OTZ).

Kontakt


Stadtratsfraktion DIE LINKE
Rathaus St. Johann, Rathaus Carrée
66111 Saarbrücken
Telefon: (0681) 905-1793
Fax: (0681) 905-1822
dielinke@saarbruecken.de

 

Suchen

Suchwort:

Suchen in:

Herzlich willkommen...

...auf den Seiten der Fraktion DIE LINKE im Saarbrücker Stadtrat.

Hier finden Sie Informationen zu unserer Arbeit im Rat sowie unsere aktuellen Pressemitteilungen. Darüber hinaus wollen wir im Stadtrat eine gute, sozial gerechte und linke Politik für Sie machen. Wir freuen uns daher über jede Anregung und konstruktive Kritik, die Sie uns zukommen lassen.

Die Fraktion steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat bei Ihren Anliegen zur Verfügung. Schicken Sie uns eine Mail oder rufen Sie uns an, wenn Ihnen etwas unter den Nägeln brennt.

Ein herzliches Glückauf wünscht

Ihre Claudia Kohde-Kilsch, Vorsitzende der Stadtratsfraktion



 

Bäder wichtiger denn je!

Wochenspiegel-Kolumne vom 16. August 2018

Jeder empfindet bei der gegenwärtigen Hitzewelle den Besuch eines Schwimmbades als eine willkommene Abkühlung. Saarbrücken verfügt über eine Anzahl von Frei- und Hallenbäder, die den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen. Es ist gerade jetzt ein Segen für viele Menschen, dass sie dieses Angebot bei Temperaturen über 30 Grad im Schatten nutzen können. Das wird auch so bleiben. Immer wieder keimen Gerüchte um Schließungen einzelner Einrichtungen auf. So wie zuletzt im Fall des Totobades. Ob es hier maßgebliche Personen gab, die ungerechtfertigterweise laut nachgedacht haben oder ob andere Gründe zu so einem Gerücht führen will ich nicht beurteilen. Eines kann ich hier an dieser Stelle aber klar bekennen: mit einer starken LINKEN im Stadtrat wird es auch in Zukunft keine Bäderschließungen in Saarbrücken geben. Es wird darüber auch keine Diskussion in unserer Fraktion geben, wie in der Vorgängerfraktion vor fünf Jahren. Wir haben eine klare Prämisse, die auch im Koalitionsvertrag so festgeschrieben ist: „Wir werden unsere Schwimmbäder weiterentwickeln, ihre Attraktivität steigern, allen vier Standorten klare Profile geben sowie Kundenfreundlichkeit und Service verbessern“. Der Erhalt und Ausbau der Bäder ist eine Koalitionsbedingung. Schließungen sind mit uns nicht zu machen!

 

 

 

 


Für Sie im Stadtrat – die Fraktion DIE LINKE

Foto: Adrian Scheuer

Wir freuen uns darauf, Ihre Interessen in der Kommune zu vertreten:

Claudia Kohde-Kilsch, Journalistin und ehemalige Wimbledon-Siegerin

Winfried Jung, Leiter Produktionsqualität

Claudia Stader, Kaufmännische Angestellte

Michael Bleines, Angestellter

Jasmin Pies, Restaurantfachfrau

Lothar Schnitzler, Diplom-Psychologe

Patricia Schumann, Bürokauffrau

Willi Edelbluth, Rentner


Aktuelles aus der Stadtratsfraktion
19. September 2018

DIE LINKE: Sozialquote beim Wohnungsbau ist der richtige Schritt

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat ist erleichtert darüber, dass dem gemeinsamen Koalitionsantrag zur Einführung einer Quote für den sozialen Wohnungsbau in der letzten Stadtratssitzung zugestimmt wurde. Die... mehr

 
11. September 2018

DIE LINKE begrüßt die Einrichtung einer hauptamtlichen Behindertenbeauftragtenstelle

Bezüglich der Zustimmung im Stadtrat zum Antrag der Koalition auf Einrichtung einer hauptamtlichen Stelle für eine Behindertenbeauftragte äußert sich die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Patricia Schumann,... mehr

 
4. September 2018

Linksfraktion schickt Kohde-Kilsch für Stadtratswahl ins Rennen

Die Fraktion DIE LINKE im Stadtrat will der Mitgliederversammlung zur Aufstellung der Stadtratsliste für die Kommunalwahl 2019 Vorschläge zur Nominierung unterbreiten. In ihrer Sitzung am vergangenen Montag einigte sich die... mehr

 
22. August 2018

LINKE Stadtratsfraktion: ÖPNV soll in öffentlicher Hand bleiben

Die Fraktion DIE LINKE im Stadtrat Saarbrücken äußert sich erleichtert über den Ablauf der gesetzlichen Frist für Privatbewerber um den öffentlichen Nahverkehr in Saarbrücken und sieht sich in der Auffassung bestätigt, dass... mehr

 
21. August 2018

Linke Stadtratsfraktion fordert verstärkt öffentliche Gelder zur Beschäftigung von Langzeitarbeitslosen

Der finanzpolitische Sprecher der Fraktion Die Linke im Stadtrat Saarbrücken, Lothar Schnitzler, begrüßt die Pläne der großen Koalition, die öffentlich geförderte Beschäftigung auszubauen und einen sozialen Arbeitsmarkt für... mehr